Mühlheim, 20.09.2015

Bezirkshauptversammlungen fanden am 24. und 25. Februar statt

 

Traditionell kurz vor dem Kongress des Hessischen Schachverbands veranstaltete der Main-Vogelsberg-Schachverband (MVS) seine Jugendversammlung (MVSJ) sowie die allgemeine Jahreshauptversammlung.

 

Paukenschlag am Samstagmittag in Hainstadt: Nach nur anderthalb Stunden tritt der fast komplette Vorstand der Main-Vogelsberg-Schachjugend zurück bzw. stellt sich nicht mehr zur Wiederwahl. Vorangegangen war eine leidenschaftlich geführte Diskussion über zwei umfangreiche Änderungsanträge der Sfr. Neuberg, welche zum einen eine Schwächung des Vorstandes gegenüber den Befugnissen der Jugendversammlung und zum anderen Änderungen in der Turnierordnung hinsichtlich der Zeitregelung sowie Konsequenzen nach einem regelwidrigen Zug in der C-Staffel der MVSJ-Liga vorsahen. Nachdem einige TO-ändernde Anträge beschlossen worden waren, traten der zweite Vorsitzende Alexander Kempf, TlfE Stefan Jäger, Jugendsprecher Paul Metzler sowie der Schulschachbeauftragte Klaus Freund zurück. Zur Wiederwahl standen Stefan Jäger in der Funktion des ersten Vorsitzenden, Paul Metzler als Jugendsprecher, Christopher Overbeck als TlfM sowie Schriftführer Matthias Feyll nicht mehr zur Verfügung. Neu dagegen wurde Ralf Mench (SK Bischofsheim) gewählt, der als Beisitzer den noch kommissarisch tätigen Mannschaftsturnierleiter im verbliebenen Vorstand (Kassenwart Juliius Muthig, Beisitzer Internet Dennis Hankel) unterstützen möchte. Für den 14. April ist eine außerordentliche Jugendversammlung geplant, auf der die vakanten Vorstandspositionen neu besetzt werden und über  zukünftige Vorhaben (u.a. Bezirkseinzelmeisterschaften, Schulschachpatentlehrgang) beraten werden soll. Die beiden ausgeschriebenen Kaderlehrgänge am 7. und 28. April finden statt.

 

Jugendversammlung 2018
Jugendversammlung 2018 (Foto: Overbeck)

 

So stürmisch sich der Vortag entwickelte, so betont ruhig beging der Bezirk seine Jahreshauptversammlung am  Sonntag, dem 25. Februar. Nach den Berichten wurden alle Amtsinhaber in ihren Funktionen bestätigt. Um die bislang vakante Position des Turnierleiters für Einzelmeisterschaften gab es mit den wegen eines Schiedsrichtereinsatzes verhinderten Stefan Jäger sowie Christian Hochmuth (SG Wächtersbach-Sotzbach) zwei Bewerber, wonach Hochmuth in einer geheimen Abstimmung als Sieger hervorging.

 

MVS-JHV 2018: Geheime Abstimmung

MVS-JHV 2018, Wahlen: Armin Muth, Roland Michelmann sowie Andreas Filmann (v.l.n.r.) zählen aus. (Foto: Overbeck)

 

Weiterhin wurde der Antrag des SV Bergwinkel angenommen, wonach Halbfinale und Finale des Heinz-Köhler-Pokals an separaten Tagen Spieltagen ausgetragen werden. Keine Mehrheit dagegen fand der Antrag des TlfM Hankel, die Anzahl der Ersatzspieler im Mannschaftsspielbetrieb zu begrenzen, um das Problem der Strohmänner zu einzudämmen. Für ehrenamtliche Verdienste wurde Wolfram Neumann (Sfr. Heusenstamm) mit der bronzenen, Dennis Hankel sowie Christopher Overbeck mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.

MVS-JHV 2018: Ehrungen

MVS-JHV 2018, TOP Ehrungen: Dennis Hankel, Wolfram Neumann, Andreas Filmann, Walter Gunkel, Christopher Overbeck (v.l.n.r.)  (Foto: Mainka)

 

Christopher Overbeck, Referent für Öffentlichkeitsarbeit

 

 

Anlagen

 

Anlage zum Bericht des MVSJ-TlfM

 

Statistik zum MVSJ-Mannschaftsspielbetrieb (Zeitraum: 2009/10 bis 2017/18)
 
 
                   
Datenquelle: Portal 64 (http://hessen.portal64.de/)            
                   
Entwicklung der Anzahl der Mannschaften              
                   
Klasse / Saison 2009/10 2010/11 2011/12 2012/13 2013/14 2014/15 2015/16 2016/17 2017/18
Schülerklasse 8 8 8 10 10        
Jugendklasse Ost 6 8   7 7        
Jugendklasse West 6 8   7 8        
Jugendklasse     10            
MVSJ-Klasse 4   3            
MVSJ-Liga A           9 10 7 7
MVSJ-Liga B           10 8 6 7
MVSJ-Liga C           9 8 7 7
Summe Σ 24 24 21 24 25 28 26 20 21
                   
                   
Lage und Streuung                  
                   
arithmetisches Mittel Ø 23,67                
Median xMed 24                
Spannweite R 8                
Varianz σ2 6                
Standardabweichung σ 2,45                
                   
                   

 

 

Anlage zum Bericht des Öffentlichkeitsreferenten